Ehrenkreuz der KESG für unseren Quartiergeber Jochen Lehner

Die KESG hat am 8. Mai Herrn Jochen Lehner mit dem Ehrenkreuz der Eisenstädter Schützen ausgezeichnet.

Seit vielen Jahren haben wir als Schützengesellschaft in Jochen Lehner´s HAYDNBRÄU Quartier genommen und halten unsere Treffen am ersten Dienstag im Monat im Schützenstüberl ab. Unentgeltlich ist uns ein Raum zur Verfügung gestellt worden in welchem wir Fahnen, Trophäen und Ausrüstungsgegenstände unterbringen konnten.

Für dieses Entgegenkommen und für die Unterstützung der KESG bei diversen Festen wurde im Vorstand einstimmig beschlossen Herrn Jochen Lehner die zivile Version des Ehrenkreuzes der Köngl. Eisenstädter Schützengesellschaft zu verleihen.


Erwin Dollinger
Hauptmann