Amtskettenübergabe an Bgmst. Thomas Steiner

Das Jahr 2012 begann für die Königl. Eisenstädter Schützen am 10. Jänner mit der Ausrückung zur Amtskettenübergabe an den neuen Bürgermeister Labg. Mag. Thomas Steiner.

Gegen 17 Uhr 30 war Treffen im Haydnbräu; 2 Fahnenträger, 1 Tambour, 1 Pfeiferin, 6 Schützen Marketenderin und unsere Fotografin bezogen unter dem Kommando des Hauptmannes Posten vor dem Rathaus. 2 Mann mit aufgepflantzem Bajonnett standen beidseitig des Rathauseingangs.

Fahnen , Schützen und der Rest der Truppe wurde als Spalier vor dem Rathaus aufgestellt. Nach eintreffen des Bürgermeisters und der geladenen Gäste wurde Meldung gemacht und sowohl der Herr Bürgermeister als auch der 1. Ratsvorsitzende Alfred R. de Tombor-Tintera mit einem Schlückchen aus dem Marketenderfaß gestärkt. Beide Herren bedankten sich mit Worten und einer Pulvergeldspende für die Ausrückung.

Nach dem Einzug der Gäste wurde Abrücken befohlen und nach einer Stärkung der Truppe die erste Ausrückung 2012 beendet.


Hauptmann Erwin Dollinger